Deutsch   Englisch

 S.T. Dupont Neo-Classique Serie

Im Jahr 1973 erschuf S.T. Dupont die erste Luxus-Kugelschreiberserie: Die Classique. Mit seiner reinen Linien bleibt sie auch heute noch eine wahre Ikone des modernen Design.

Im Jahr 2007 ging S.T. Dupont wieder neue Wege in der Kunst des Schreibens mit dem Neo-Classique. Dieser neue Stift wurde in Zusammenarbeit mit dem Künstler und Designer, deren Kreationen Pablo Reinoso sind und weltweit verkauft.

Inspiriert von der aktuellen Entwicklung der überdimensionalen Uhren, die Neo-Classique hervor brachte kann man selbst mit Stolz ihre großzügige Proportionen bewundern. Der High-Hintergrund dieser neuen Linie ist der Neo-Classique Président, die Maßnahme 18 cm und Sport eine integrierte 4GB USB-Stick.

Die Neo-Classique-Linie gibt es in zwei Größen, Präsident, die gibt es in vier Funktionen: Füllfederhalter mit einem USB-Stick, Füllfederhalter, Roller und Kugelschreiber, und Große, die die gleichen Funktionen, außer für den USB-Stick.

weiteres finden Sie im

Online - Shop

 

 

 

Kontakt | Datenschutz | Impressum | Diese Seite zu Favoriten hinzufügen| Diese Seite drucken| Telefon: 0 26 52 - 44 62